Sören Plag zieht es in die Höhe PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Sonntag, den 16. Juni 2019 um 21:41 Uhr

Sören Plag beim Cortina-Toblach Run

Sören Plag hat beim Greifensteiner Berglauf teilgenommen. Auf der 5,3 Kilometer langen Strecke kam er unter den knapp 300 Teilnehmern auf Rang drei im Gesamteinlauf. Mit 22:35 Minuten wurde Plag zudem zweiter in der M30. – Ergebnisse

Zwei Wochen zuvor war Sören Plag beim „Cortina-Toblach Run“ in Südtirol am Start. Die 30 Kilometer lange Strecke von Cortina nach Toblach gilt als sehr anspruchsvoll, denn es sind einige Anstiege zu bewältigen. Der höchsten Streckenpunkt am Cimabanche-Pass liegt auf 1.530 Metern. Nach 2:06:06 Stunden erreichte Plag auf Rang 54 das Ziel. - Ergebnisse

 

LC Mengerskirchen

Banner

Die nächsten Termine

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma