Steinenbach läuft kurzentschlossen zum Sieg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Montag, den 27. August 2018 um 18:09 Uhr

Bei den Kreisseniorenmeisterschaften in Weilmünster hatte sich Thomas Steinebach kurzfristig für einen Start über 5.000 Meter entschieden. In 19:49 Minuten siegte Steinebach in der M55 und war im Gesamteinlauf auf Rang vier anzutreffen. „Es lief besser als ich gedacht hatte und für meine nächsten Wettkämpfe in Wallmerod (Halbmarathon) und Köln (Mararthon) war das eine gute Vorbereitung. Die Tempoeinheiten auf der Bahn haben sich ausgezahlt.“ - Ergebnisse

 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma