Alina Schmidt ragt heraus – Höhepunkt im Dreisprung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Sonntag, den 27. Mai 2018 um 22:01 Uhr

Bei den Regionalmeisterschaften der Region Frankfurt Rhein-Main in Sulzbach waren sieben Athleten des LC Mengerskirchen am Start. Herausragend war die Leistung von Alina Schmidt. In insgesamt vier Disziplinen zeigte Schmidt überzeugende Leistungen. Der Höhepunkt war der Dreisprung. Mit beachtlichen 10,78 Meter sprang sie zur pers. Bestleistung und wurde verdient Regionalmeisterin. Die weiteren Ergebnisse:

Adrian Tica (MJU20):

200 Meter: 24,75 Sekunden (7.)

Teklay Rezene (MJU20):

1.500 Meter: 4:22,83 Minuten (1.)

Lea Pötz (WJU20):

1.500 Meter: 5:12,80 Minuten (1.)

Anna Brumm (WJU18):

1.500 Meter: 6:05,16 (3.)

Alina Schmidt (WJU18):

Hochsprung: 1,55 Meter (2.)

Weitsprung: 4,86 Meter (4.)

Dreisprung: 10,78 Meter (1.)

Kugel: 8,46 Meter (6.)

Claire Friedel (W15)

Hochsprung: 1,35 Meter (6.)

Maximilian Brumm (Männer)

1.500 Meter: 4:49,91 (8.)

Alle Ergebnisse finden sich hier.

 

LC Mengerskirchen

Banner

Die nächsten Termine

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma