LCM Athleten unterziehen sich Laktatmessung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DK   
Mittwoch, den 18. April 2018 um 20:16 Uhr

Mit Antonia Schermuly, Lea Pötz, Bastian Trost und Maximilian Brumm haben sich vier Athleten des LCM am Dienstag einer Laktatmessung im Sportzentrum Mengerskirchen unterzogen. Dank des Leichtathletik Fördervereins im Kreis Limburg-Weilburg hatte der LCM erstmals die Möglichkeit zwei entsprechende Messgeräte für einen sog. Feldstufentest einzusetzen. Mit Unterstützung von Torsten Frech vom Institut für Sportmedizin der Universität Gießen wurden Trainer und Betreuer im LCM fachgerecht eingewiesen und geschult und können somit in Zukunft weitere Feldstufentests mit Laktatmessung eigenständig durchführen. Das Ergebnis soll den Trainern und Athleten helfen, die Intensität bei den Trainingseinheiten feiner zu steuern.

Bastian Trost, Antonia Schermuly, Lea Pötz und Maximilian Brumm beim Laktattest
Bastian Trost, Antonia Schermuly, Lea Pötz und Maximilian Brumm beim Laktattest. Im Hintergrund Reiner Thau, 800 Meter Rekordhalter im LCM.

 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma